02841 173 89 45 Der Tod hat keine Öffnungszeiten

beratungsgespraech

Bestattungsarten Seebestattung Flussbestattung

Seebestattung

Die Seebestattung, eine von vielen alternativen Möglichkeit der Urnenbestattung außerhalb des Friedhofgeländes. ...nicht nur für Seemänner und -frauen.

Bis zu den 1930er Jahren konnte nur derjenige auf dem Meer bestattet werden, bei dem eine nachweisbare Verbindung zum Meer bestand. Diese Vorschrift wurde mittlerweile aufgehoben und nun darf jeder in Deutschland in Nord- und Ostsee beigesetzt werden.
Schon viele prominente Personen, wie z.B. Alfred Hitchcock, Robin Williams oder John F. Kennedy jr. haben sich auf dem Meer bestatten lassen.
Eine Urnenbestattung "auf See" kann genau so individuell geplant und ausgerichtet werden wie die Bestattung "an Land".
Vielleicht ist wegen des großen Bekanntenkreises der/des Verstorbenen vorab eine Trauerfeier hier in heimischen Gefilden gewünscht und eine nur kleine Trauergemeinde begleitet die/den Verstorbene/n auf der "letzten Fahrt" oder Sie entscheiden sich für eine "stille Beisetzung ohne Angehörige"?
Es stehen viele Schiffe in verschiedenen Größen an diversen Ausgangshäfen an Nord- und Ostsee, in Deutschland, den Niederlanden und vielen anderen Ländern für eine Seebestattung bereit. Seeurnen, die sich innerhalb weniger Stunden im Wasser auflösen und die Asche der/des Verstorbenen dem Meer übergeben, gibt es mittlerweile in verschiedenen Formen und Farben zur Auswahl.

Flussbestattung

Eine Flussbestattung ist auf deutschem Gebiet (noch) verboten.

Es gibt aber die Möglichkeit, in einem deutschen Hafen an Bord eines Schiffes zu gehen, die Beisetzung der Urne oder die Verstreuung der Urne erfolgt erst, nachdem die deutsche Landesgrenze überquert wurde.

Auf dem Rhein ist dies z.B. ab Hafen Emmerich möglich, die Beisetzung bzw. Verstreuung erfolgt auf dem niederländischen Teil.

Sprechen Sie mich an, nennen Sie mir Ihre Vorstellungen und Wünsche. Ich plane gerne mit Ihnen und übernehmen die komplette Abwicklung und alle Formalitäten bei der See- bzw. Flussbestattung.

Wir bitten um Ihre Zustimmung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir Cookies verwenden.